Connect with us

Kreisliga A Lemgo

FC Donop/Voßheide – Keeper Neumann packt aus: „So wurde ich zum Storch“

Zugegeben, die Überschrift klingt schon ein wenig boulevardesk. Dennoch: Die Geschichte, wie ein Kreisligakeeper den Karneval aufmischt, ist äußerst interessant. Hier gibt es die Story.

FC Don/Voß-Keeper Neumann und seine Storchengeschichte

Kreisliga A Lemgo (hk). Pascal Neumann hat einige Qualitäten, mit denen er es zu einer lokalen Berühmtheit in Donop, um Donop und um Donop herum gebracht hat. Zunächst einmal gilt er als ein äußerst talentierter Fänger, der seinem FC Donop/Voßheide schon den einen oder anderen Zähler im Abstiegskampf gesichert hat. Nun rückt er auch durch den Donoper-Storchenkarneval in den allgemeinen Blickpunkt. Neumann ist zum Storch gewählt worden. Ganz staatsmännisch bedankt sich Neumann „bei der Donoper Storchengesellschaft und bei meiner Störchin Janina I.“ Noch ein wenig besoffen vor Glück diktiert er Lippe-Kick in den Notizblock: „Es war ein Weltklasse-Karnevalswochenende!“ Weltklasse für den Kreisklassenkeeper sozusagen.

Von Henning Klefisch

Einer Lüge macht man sich nicht verdächtigt, wenn man sagt, dass die FC-Galionsfigur Pascal Neumann wie die Jungfrau zum Kinde zur Ehre als Storch gekommen ist. Schließlich hat er sich bis dato nicht wirklich im Donoper Storchenkarneval engagiert, weshalb seine Überraschung exorbitant war, als ihm zwei Storchenratsmitglieder Anfang Februar einen Besuch abstatteten. „Zumal ich auch noch Exil-Donoper bin“, erwähnt der in Blomberg Wohnende nonchalant, um fast schon entschuldigend hinzuzufügen: „Dennoch fühle ich mich noch als waschechter Donoper und als solcher, dass kann man als Außenstehender vielleicht nicht ganz nachvollziehen, ist es eine große Ehre als Storch ausgewählt zu werden.“ Kurzum: Er platzte fast vor Stolz, dieses würdevolle Amt mit Leben zu füllen. Ähnlich erging es den Teamkameraden: Wer die Fußballer des FC Donop/Voßheide kennt, weiß, dass diese eine nachahmenswerte Gemeinschaft auf und außerhalb des Platzes demonstrieren. Auch beim Karneval im Donoper Dorfgemeinschaftshaus sind zahlreiche Don/Voß-Kicker anwesend gewesen. Der Storch verrät: „Unter den Mannschaftskameraden löste mein neues Amt große Freude aus.“ Es ist im Team des Lemgoer A-Ligisten offensichtlich en vogue, solch ein Amt auszufüllen. Mittelfeldlenker Björn Freitag firmiert unter dem Namen Prinz Björn I. beim Voßheider Katzenfutter Karneval und hat es ebenfalls in diesem Metier zu Ruhm und Ehre gebracht.

Begegnungen in der Gaststätte Wittelmeyer

Das auch in anderen Einrichtungen oft verwendete Motto: „Alles kann, nichts muss“ können Storch Pascal I. und Störchin Janina I. (Bild rechts) in ganzer Pracht ausleben. Es drohen keine Wasserfolter oder 1000 Peitschenhiebe, wenn es darauf ankommt, wie lange und in welcher Intensität das Storchenpaar den Karnevalsveranstaltungen ihre Ehre erweist. Neumanns fachkundiger Geheimtipp: „Außenstehenden kann ich nur empfehlen, mal beim Storchenkarneval vorbeizuschauen.“ Die Argumente liefert der Fänger gratis frei Haus: „Die Stimmung ist außerordentlich und die Auftritte sehr originell. Besonders gefallen hat mir beispielsweise der Sonntag nach dem Karnevalsabend. Nach dem Aufräumen treffen sich die ehemaligen Störchinnen und Störche zu einem gemeinsamen Kaffeetrinken in der Gaststätte Wittelmeyer“, plaudert der 27-Jährige aus dem Nähkästchen und weiß zu berichten: „Da wir nun schon das 26. Storchenpaar sind, kommen da einige Köpfe zusammen. Und da ist dann von jung bis alt alles dabei. Das war wirklich sehr schön“, droht hier durchaus Wiederholungsgefahr. Auf die Frage des neugierigen Lippe-Kick-Reporters, welche Gemeinsamkeiten denn der Karneval und Fußball haben, kommt wie aus der Pistole geschossen: „Was mir auf jeden Fall aufgefallen ist, ist die straffe und disziplinierte Organisation der Veranstaltung und der folgenden Tage. Trotz der „anstrengenden“ Abendveranstaltung haben alle am Karneval Beteiligten immer alles Organisatorische im Griff gehabt. Das hat mich schon beeindruckt“, zieht Neumann seinen imaginären Hut vor dieser Leistung.

More in Kreisliga A Lemgo

%d Bloggern gefällt das: