Connect with us

Kreisliga C3 Detmold

SV Niese – Beuke verkündet sein Karriereende

Er will nicht mehr, denn er hat genug vom Fußball als Trainer. Was Beuke zum Ende als Trainer treibt, gibt es im folgenden Link.

Der Peter Neururer des lippischen Fußballs geht

Kreisliga C3 Detmold (hk). Eine Ära endet, wenn die Trainerkoryphäe die lippische Fußballbühne verlässt. SV Niese-Trainer Horst-Dieter Beuke wird zum Saisonende seine Karriere beenden. Eine Karriere, die sehr ereignisreich gewesen ist.

Von Henning Klefisch

Die Trainerlaufbahn von Horst-Dieter Beuke (Bild rechts) hat schon Tendenzen eines Peter Neururers, wahrscheinlich übertrifft der aktuelle Niese-Trainer den ehemaligen Bundesligatrainer außer Dienst in der Anzahl seiner Teams sogar. „Wenn man über 40 Jahre in ganz Deutschland als Trainer unterwegs gewesen ist und 17 Vereine betreut hat, sein halbes Leben mit Fußball verbracht hat, muss mal Schluss sein”, liefert er eine Begründung. Seiner Gemahlin verspricht er: „Ich werde ab Sommer die Sonntage mit meiner Frau verbringen”, ist dies für eine gesunde Beziehung doch stets eine feine Geschichte. Zudem möchte er nur allzu gerne „mal aus der Ferne zuschauen”, um den lippischen Fußball nicht gänzlich aus den Augen zu verlieren. Aber es locken wieder neue Metiers. Lippe-Kick verrät er, dass ihm nun ein Angebot als Sportlicher Leiter vorliegt. „Es hat sich gut angehört”, frohlockt er. Nicht gut anzuschauen ist die Tabelle. Die bisherige Spielzeit hat sich nämlich für den SV Niese in der C3 Detmold nicht gerade zu einer Erfolgsgeschichte entwickelt. In 14 Saisonspielen haben die Köterberg-Kicker bereits 73 Gegentreffer kassiert, stellen damit die schlechteste Defensive der gesamten Spielklasse. Es reicht für den SVN nur zu einem unbefriedigendem 10. Tabellenplatz.

 

More in Kreisliga C3 Detmold

%d Bloggern gefällt das: