Connect with us

Kreisliga B Detmold

TuS Eichholz/Remmighausen – Neues Trainerduo steht fest

Der Detmolder B-Ligist TuS Eichholz/Remmighausen präsentiert ein neues Trainerduo. Neben Jan Eskuchen ist nun auch Mathias Hennig für die Mannschaft verantwortlich. Lippe-Kick hat die Hintergründe.

Hennig übernimmt

Kreisliga B Detmold (hk). Die Nachfolge von Coach Jörg Jöstingmeier beim TuS Eichholz/Remmighausen ist geklärt. Der bisherige spielende Interimstrainer Jan Eskuchen bildet zusammen mit Mathias Hennig das Trainerduo beim Tabellensiebten der B Detmold (siehe Bild unten). Felix Tcheon, der zuletzt Spieler und Trainer in Personalunion war, konzentriert sich fortan vollkommen auf die Aufgaben auf dem Feld.

Von Henning Klefisch

Hennig ist in der letzten Saison zusammen mit Karsten Kuczer Coach beim Ligakonkurrenten SuS Pivitsheide II gewesen und nach einem Vorschlag von Eskuchen zum neuen TuS-Trainer ernannt worden. TuS Eichholz/Remmighausen-Vorstand Kai Tcheon begründet diese Wahl: „Mathias soll, insbesondere wenn Jan als Spieler auf dem Feld ist, das Spiel unserer Mannschaft von außen lenken”, ist in der gestrigen Spielersitzung diese Personalie publik gemacht worden. „Dies wurde von der Mannschaft abgesegnet”, verrät Tcheon. Als einen weiteren Grund benennt er, dass „Mathias der zukünftige Schwager von Eichholz/Remmighausen-Kicker Kim-Oliver Konzelmann ist.”


Vigilant Team Sports

Taskin Haustechnik

More in Kreisliga B Detmold

%d Bloggern gefällt das: