Connect with us

Kreisliga A Detmold

TuS WE Lügde – Ahlers kommt

Mit Fabian Ahlers vom SV HW Falkenhagen hat die Westfälische Eiche aus Lügde einen absoluten Qualitätstransfer für den Sommer getätigt. Bei Lippe-Kick äußern sich der Neuzugang und Coach Hoffmann dazu.

Offensive Akzente und Weiterentwicklung

Kreisliga A Detmold (hk). Der Detmolder A-Ligist TuS WE Lügde hat sich einen echten Rohdiamanten mit Potenzial zum Diamanten für die neue Serie gesichert. Vom Nachbarverein SV HW Falkenhagen wechselt Fabian Ahlers eine Spielklasse höher. Der technisch starke Mittelfeldspieler ist 22 Jahre alt, hat also eine große Zukunft noch vor sich.

Von Henning Klefisch

Für Ahlers (Bild links) ist es zugleich eine Rückkehr an die ehemalige Wirkungsstätte. In der Jugend spielte er einst für den TuS Lügde, ehe er zur JSG Rischenau/Elbrinxen wechselte. Im Seniorenbereich ist er zunächst beim TSV Elbrinxen aktiv gewesen, ab 2015 zeigte er seine fußballerischen Fähigkeiten beim SV HW Falkenhagen. „Zum TUS WE Lügde gehe ich, weil ich eine neue Herausforderung suche und eine Liga höher spielen möchte. Zudem hat mich das Lügder Konzept und deren Ziele sehr begeistert und war schlussendlich ausschlaggebend für den Wechsel”, verrät Fabian Ahlers gegenüber Lippe-Kick, setzt sich zudem auf die eigene To-do-Liste, möglichst schnell in der Truppe Fuß zu fassen und seine Qualitäten gewinnbringend einzusetzen. Voller Vorfreude präsentiert sich auch sein neuer Coach Andreas Hoffmann, der sagt: „Ich freue mich auf Fabi, da er mit seiner Schnelligkeit perfekt in unser System passt. Ich bin überzeugt davon, dass er sich bei uns weiterentwickelt und vor allem in der Offensive viele Akzente setzen wird”, ist er von diesen Fähigkeiten angetan.

 

Fahrschule Duru

Autohaus Stegelmann

Concordia

Vogt Reisedienst GmbH

Fahrschule Isaak

More in Kreisliga A Detmold

%d Bloggern gefällt das: