Connect with us

Kreisliga C2 Detmold

Kreisliga C2 Detmold – Vorbericht TuS Horn-Bad Meinberg II vs. SV Di-Mo III

Am heutigen Freitag gibt es ein Nachhohlspiel in der Kreisliga C2 Detmold – den Vorberichtliefert euch Lippe-Kick-Reporter Marcel Todte.

 

Duell aus der unteren Tabellenhälfte

 

Kreisliga C2 Detmold (mt). Der Tabellenzehnte TuS Horn Bad Meinberg II hat ein Heimspiel gegen den SV Diestelbruch/Mosebeck III, aktuell drittletzter der C2 Detmold, vor der Brust. Die beiden Trainer Haki Ünal und Max Mania äußern sich zu diesem Nachholspiel am Freitagabend im Eggestadion.

 

Von Marcel Todte

 

Der Tabellenzehnte aus Horn-Bad Meinberg trifft Sonntag auf das Kellerkind SV Diestelbruch/Mosebeck III. Trainer Haki Ünal muss auf Keeper Paul Hirsch verzichten, dazu fehlen Cahin Rassil, Vincenco Gaeta und Yasin Calis aus „verschiedenen Gründen“. Die Trainingswoche „lief okay“, das Ziel ist trotzdem, zuhause „das Spiel zu gewinnen“. Ünal erwartet ein „hartes Stück Arbeit“, aber mit einer „guten Einstellung“ wird es sein Team schaffen, die drei Punkte zuhause zu behalten. Es wird aus seiner Sicht „nicht einfach“, aber die „Möglichkeit haben wir“ ist sich Ünal sicher, dass der TUS den Dreier holen kann. Der Coach hofft abschließend auf ein „faires Spiel“.

 

Max Mania aus dem Trainerteam des Gastes hätte „gerne Sonntag gespielt“, aber „leider“ haben die „schlechten Platzverhältnisse“ im Kreis für „viele Ausfälle gesorgt“. Nun freut sich der Kicker auf „ein Flutlichtspiel“ am Freitagabend, auch wenn dadurch „das Training ausfällt“. Immerhin ist mit Chris Bracht ein „wichtiger Teil der Defensive“ wieder an Bord und der SVDM III wird sich laut ihrem Trainer „bemühen“, die „drei Punkte aus Horn zu entführen“.

More in Kreisliga C2 Detmold

%d Bloggern gefällt das: