Connect with us

Futsal

Futsal OWL News

Der Futsal-Oberligameister Cherusker Detmold hat nach dem letzten Saisonspiel erstmal eine lange Pause vor sich – wie es für die „Cracks“ weitergeht und wie die Vorbereitungen auf die Futsalliga West laufen werden erfahrt ihr im folgenden Artikel Von Lippe-Kick-Reporter Marcel Todte.

 

Drei Monate Pause bis zum nächsten Pflichtspiel

 

Futsal(mt) Am 15.06. spielen die Futsalkönner vom Post TSV Detmold ihr nächstes Pflichtspiel gegen Fortuna Düsseldorf im Halbfinale des westdeutschen Futsalpokals. Das mögliche Finale würde zwei Wochen später stattfinden. Rundherum ist eine lange Pause angesetzt und natürlich gilt es in dieser Zeit sich für die höchste Futsalliga Deutschlands vorzubereiten.

 

Von Marcel Todte

 

Knapp fünf Monate dauert es bis zum Saisonstart in der neuen Saison und in der neuen Liga für die Cherusker Detmold. Trainer „Kosta“ Triantafyllidis (Bild links) wird „Anfang August“ den neuen Kader berufen, aktuell gibt es „noch keine“ Neuzugänge oder Abgänge beim Oberligameister. Wie der Kader dann im Detail aussieht, wollte der Coach „noch nicht verraten“, er hat aber durchaus „schon Überlegungen“ und falls es dort Neuigkeiten gibt, bekommt ihr die Infos bei Lippe-Kick. Für das Pokalhalbfinale wird es, wenn es die Hallenzeiten zulassen, natürlich „eine Vorbereitung“ geben. Aktuell „kämpfen“ die „Cracks“ noch wegen der Hallenzeiten, aktuell gibt es da noch keine feste Absprache mit der Stadt. Auch für die Vorbereitung für die Regionalligasaison gilt es noch dieses Problem „zu lösen“. Definitiv werden die Futsal-Könner aus Detmold für die erste Saison in der höchsten Futsalliga eine Vorbereitung benötigen, um „Fuß zu fassen“ und „sich durchzusetzen“. Weitere Informationen und etwaige Kaderveränderungen erfahrt ihr in den nächsten Wochen bei Lippe-Kick.

More in Futsal

%d Bloggern gefällt das: