Connect with us

Kreisliga C1 Detmold

Kreisliga C1 Detmold – Vorbericht Jerxen-O. II vs. Hagen-H. vom 08.11.19

Der Herbst ist da und der Winter steht vor der Tür. Nichtsdestotrotz treten auch heute Abend zwei Teams aus der Kreisliga C1 Detmold gegeneinander an.

 

Ein vermeintliches Topspiel

Kreisliga C1 Detmold (kr.) Heute Abend um 19:30 Uhr findet das Duell des Tabellensiebten gegen den Tabellenvierten statt. SV Eintracht Jerxen-Orbke II empfängt die Gäste aus Hagen Hardissen. Aufgrund der Witterungsverhältnisse wurden die Partien zwischen TuRa Heiden II – SG Kachtenhausen – Helpup II und RSV Hörste II – SG Klüt Wahmbeck verlegt.

 

Von Kevin Richardt

 

SV Eintracht Jerxen-Orbke II vs. Spvg Hagen-Hardissen

Wirft man einen Blick auf die Tabelle, mag man die Favoritenrolle den Gästen aus Hagen-Hardissen zusprechen. Nach zehn gespielten Spieltagen hat der Aufstiegsaspirant 24 Punkte auf dem Konto und das beste Torverhältnis der Liga mit 74:11. Die Gastgeber stehen hingegen nach elf absolvierten Partien mit 21 Punkten und einem Torverhältnis von +39 auf Rang sieben. Vor allem Julian Krein, Spieler von SpVg Hagen Hardissen, warnt davor, die Eintracht in der aktuellen Situation zu unterschätzen: „Jerxen-Orbke ist immer eine Wundertüte. Sie haben viele gute Kicker in ihren Reihen und können auf Reservisten der ersten Mannschaft zurückgreifen.“ In diesem Zusammenhang erinnert das Sturm-Ass an vergangene Saison: „Letztes Jahr haben wir dort verloren und wollen es dieses Jahr besser machen, um tabellarisch zu Heidenoldendorf aufzuschließen. Wir freuen uns auf ein Flutlichtspiel auf Kunstrasen und wollen die drei Punkte mit nach Hagen nehmen.“

 

Am Sportplatz in Jerxen-Orbke wird diese Partie ab 19:30 Uhr von Joachim Klotz geleitet.

Altekrüger

Schülerhilfe

MM Fein Speisen

Barbara Walkre Kinderbücher

More in Kreisliga C1 Detmold

%d Bloggern gefällt das: