Connect with us

Elf der Woche

Spieler der Woche KW 16/2018

11. – 17. April 2018

Spieler der Woche Bezirks- & A-Ligen

Rudi Pisarenko – Post TSV Detmold

Rudi Pisarenko vom Post TSV Detmold hat sich heute die Wahl zum Spieler der Woche verdient. Der Neuzugang vom B-Ligisten Spielvereinigung Hagen/Hardissen ist Stabilisator und die lebende Wand beim 3:0-Auswärtssieg im Lipper-Derby in Augustdorf. Post TSV-Urgestein Johann Felker lobt: „Das war heute sein erstes Bezirksligaspiel von Beginn an. Was er für eine Ruhe und Sicherheit vor allem bei Standardsituationen ausgestrahlt hat, war echt stark.“ Auch die Spieleröffnung hat es dem zentralen Mittelfeldspieler wahrlich angetan: „Seine Abschläge aus der Hand kamen fast immer perfekt, sodass er gleich einige Angriffe eingeleitet hat. Weiter machen“, empfiehlt er dem fußballerisch starken Fänger.

 

Spieler der Woche B- & C-Ligen

Paul Mattern – SG Kalldorf

Mit drei Toren hat der Stürmer der SG Kalldorf gehörigen Anteil am 6:3-Auswärtssieg im Derby bei der SG Bentorf/Hohenhausen II. „Paul war von seinen fußballerischen Fähigkeiten ein Glücksgriff für uns“, sagt Kalldorf-Coach Stephan Brill über den im Sommer vom VfL Holsen nach Kalldorf gewechselten Torjäger. „Nach längerer Pause konnten wir ihn überzeugen bei uns wieder anzufangen.“ Der Coach beschreibt ihn als einen „relativ ruhigen Kerl, der eher auf als neben dem Platz explodiert.“ „Eine Menge Erfahrung und Torgefährlichkeit hatte er auch im Gepäck und hat unsere Lücke im Offensivbereich mehr als geschlossen“, was auch seine bisher 15 erzielten Saisontore belegen können.

More in Elf der Woche

%d Bloggern gefällt das: