Connect with us

Kreisliga B2 Lemgo

TuS Bexterhagen II – Der „unglaubliche“ Aufstieg

Beim TuS Bexterhagen gab es doppelt Grund zu feiern, neben der ersten ist auch die zweite Mannschaft aufgestiegen. Wir haben Timo Winter im Interview.

Winter: „Traue der Truppe einen Mittelfeldplatz zu“

Kreisliga B2 Lemgo (ab). Das war schon beachtlich, was man innerhalb von eineinhalb Jahren auf die Beine gestellt hat. Im Winter 2016 krebste die zweite Mannschaft im Tabellenkeller rum, im Sommer 2018 gelingt der Aufstieg in die Kreisliga B. Zwar auf dem Sofa, weshalb die Feierlichkeiten nachgeholt werden mussten, dennoch ist die Euphorie vor dem Start der neuen Saison groß. Mit Dennis Lütkehölter bekommen die Roten einen neuen Coach, darüber hinaus geht in der C-Liga eine dritte Mannschaft an den Start. Wir haben Timo Winter zur vergangenen und auch zur kommenden Saison befragt.

 

Zunächst einmal noch herzlichen Glückwunsch zum Aufstieg. Wie verliefen die Feierlichkeiten?

Timo Winter: „Erstmal Danke für die Glückwünsche. Dadurch, dass unsere zweite Mannschaft auf dem Sofa die Nachricht über den Aufstieg erhalten hat, konnten wir erst nach dem Aufstieg der ersten Mannschaft ausgiebig feiern. Die Feierlichkeiten zogen sich dann noch bis in die Nacht und der Großteil von uns hatte einen schweren Montag zu bewältigen.“

Schon letzte Saison waren in der Rückrunde gute Ansätze zu erkennen, nun der am Ende recht souveräne Aufstieg in die Kreisliga B. Wie bewertest du die letzten eineinhalb Jahre?

„Wenn man bedenkt, dass die zweite Mannschaft vor eineinhalb Jahren mit einem Punkt und dem letzten Tabellenplatz in die Winterpause ging, ist der Aufstieg schon unglaublich. Dadurch sieht man aber auch, was alles möglich ist, wenn man wieder Struktur in eine Mannschaft bringt und die Zügel angezogen werden.“

Was hat dich an der Mannschaft am meisten beeindruckt?

„Am meisten hat mich die Mannschaft damit beeindruckt, dass niemals aufgegeben wurde und Rückstände immer wieder gedreht werden konnten.“

Auch eure erste Mannschaft hat den Aufstieg in die Kreisliga A geschafft, zur neuen Saison geht ihr mit einer dritten Mannschaft in der Kreisliga C an den Start. Große Pläne in Bexterhagen. Wie sehen die Ziele für die kommende Saison explizit für die zweite Mannschaft aus?“

Das Ziel sollte sein, eine schlagkräftige Truppe ins Rennen zu schicken. Dies ist mit Sicherheit ein sehr interessante aber auch schwere Aufgabe, da viele Neuzugänge unsere Mannschaft verstärken werden. Durch die Erfahrung von unserem Trainer Dennis (Lütkehölter; Anm. d. Red.), der den Großteil der Neuzugänge kennt, wird das mit großer Sicherheit auch gut gelingen.“

Was traust du der B-Liga-Truppe um den neuen Coach in der kommenden Saison zu?

„Ich traue der B-Liga-Truppe einen guten Mittelfeldplatz zu, da viele Neuzugänge wie auch unsere Spieler B-Liga-Format besitzen und für sie die B-Liga kein Neuland ist.“

Was glaubst du, wie schwer wird die Umstellung von C- auf B-Liga sein?

„Durch die Erfahrung unserer Spieler und der Neuzugänge in der B-Liga, wie bereits erwähnt, bin ich mir sicher, dass es keine großen Probleme bei der Umstellung geben wird.“

Mit Christopher Wright wird allerdings der beste Torschütze der zweiten Mannschaft den TuS nach nur einer Saison wieder gen Bielefeld verlassen. Ihn gilt es zu ersetzen. Wie soll und wird das gelingen?

„Er wird uns definitiv fehlen. Jedoch mussten wir auch bereits letztes Jahr oft ohne ihn auskommen, wenn er bei der ersten Mannschaft aushelfen musste. In den Spielen haben wir auch unsere Tore gemacht, da wir als Team funktioniert haben. Das wird sich auch nächstes Jahr nicht ändern und ein anderer wird in seine Fußstapfen treten.“

Du selbst wirst in der kommenden Saison Teil des Trainerteams der dritten Mannschaft sein. Wie sehen dort die Pläne aus? Wie wird der Kader aussehen?

„Genau, Sven Gleisner, Stefan Pohl und ich werden nächstes Jahr bei der dritten Mannschaft an der Seitenlinie stehen. Uns ist wichtig, dass jeder Spaß am Fußball hat und jeder seine Spielanteile bekommt. Wir lassen uns, wie bereits letztes Jahr, überraschen, wo der Weg mit der Taktik hinführt.“

Vielen Dank und alles Gute!

More in Kreisliga B2 Lemgo

%d Bloggern gefällt das: