Connect with us

Kreisliga C2 Lemgo

SV Rojhilat Bad Salzuflen – Nur eine Pause

Von einem Ausschluss war die Rede beim SV Rojhilat Bad Salzuflen, doch da ist nichts dran. Saleh Maan über die Gründe, warum seine Mannschaft diese Saison fehlt.

„Nächstes Jahr auf jeden Fall wieder dabei“

Kreisliga C2 Lemgo (ab). Dem ein oder anderen dürfte es sicher schon aufgefallen sein, dass der SV Rojhilat Bad Salzuflen in dieser Saison nicht mehr am Spielbetrieb der Kreisliga C Lemgo teilnimmt. Natürlich wird in solchen Fällen gerne und vor allem viel geredet. Saleh Maan erklärt bei Lippe-Kick, warum der SV Rojhilat die Saison 2018/2019 auslässt.

 

Hauptsächlich sind es nämlich „finanzielle Gründe, da hatten wir schon immer Schwierigkeiten“, hat sich Saleh Maan aber ganz oben auf die Agenda gesetzt, „das zu verbessern.“ Darüber hinaus ist auch viel Papierkram liegengeblieben, „was wir nicht in Ordnung gebracht hatten.“ Also arrangierte man ein Treffen mit den Oberen des FuL-Kreis Lemgo und besprach sich. „Wir haben uns mit den Leuten vom Kreis besprochen, dass wir ein Jahr Pause machen und Zeit bekommen, uns wieder neu auf die Beine zu stellen. Wir sind nächstes Jahr wieder dabei. Ganz raus sind wir also nicht“, so Maan (Bild links). Von der Idee, Freundschaftsspiele gegen das jeweilige spielfreie Team der Kreisliga C2 Lemgo zu absolvieren, hielt Maan nicht viel: „Wir hätten auch jetzt noch teilnehmen und Freundschaftsspiele machen können, das wollten wir aber auch nicht, dass wir die ganze Saison nur Freundschaftsspiele haben. Vielleicht machen wir das ab der Rückrunde.“ Jetzt gilt es aber erst einmal, sich „finanziell zu verbessern und alles drumherum zu klären.“ Saleh Maan verspricht: „Nächstes Jahr sind wir auf jeden Fall wieder dabei.“

More in Kreisliga C2 Lemgo

%d Bloggern gefällt das: