Connect with us

Futsal

Vorbericht 14. Spieltag der Futsal Oberliga Westfalen

Wie der Oberliga-Meister Cherusker Detmold das letzte Spiel in der zweithöchsten Liga angehen möchte, erfahrt ihr von Lippe-Kick Reporter Marcel Todte.

Freitagabend steigt der Saisonausklang

 

Futsal (mt). Schon am heutigen Freitag bestreiten die „Cracks“ das letzte Saisonspiel beim FC Gütersloh-Futsalteam. Es wird ein Schaulaufen für den Meister beim Tabellenletzten.

 

Von Marcel Todte

 

FC Gütersloh Futsal vs. Cherusker Detmold

Heute um 20.30 Uhr steigt das letzte Duell für die Detmolder Futsal-Könner gegen das Tabellenschlusslicht FC Gütersloh. Trainer „Kosta“ Triantyfillidis möchte „viel rotieren“ und damit Spielern, die „nicht so häufig dabei waren“ die Chance bieten, sich „für den Kader in der nächsten Saison nochmal zu empfehlen“. Der Coach erwartet, auch wenn es „um nichts mehr geht“, dass die Jungs „heiß sind und alles auf dem Platz zeigen wollen“. Natürlich möchte sich der Meister mit „einem Sieg“ verabschieden aus der zweithöchsten Futsalliga. Die Gütersloher kann der Meistertrainer „schwer einschätzen“, da sie im Winter „einen Umbruch“ hatten. Trotzdem schätzt er das Spiel „nicht so leicht ein“, wie das Hinspiel gegen diesen Gegner. Der FCG möchte sich sicherlich für die 31:0-Demütigung aus dem Hinrundenvergleich revanchieren und der Mannschaft von Triantyfillidis „so lange wie möglich Paroli bieten“. Der Saisonabschluss der Futsalmannschaft des Post TSV Detmold findet in der Reinhard-Mohn-Halle in Gütersloh statt.

 

Schiedsrichter der Partie sind Mathias Gerlach und Michael Rentrop.

 

More in Futsal

%d Bloggern gefällt das: