Connect with us

NRW-Kick

Regionalliga West – RW Oberhausen: Reichlich Neuigkeiten

Ob Kaderplanungen, Sponsoren-News oder auch ein irrer Mega-Deal für treue RWO-Fans. NRW-Kick hat die Informationen im Programm.

 

Mittelfeld-Allrounder Jan-Lucas Dorow kommt aus Essen

 

NRW-Kick. Die Kaderplanungen bei Rot-Weiß Oberhausen sind im vollen Gange. Nun kann der Fußball-Regionalligist mit Jan-Lucas Dorow den zweiten externen Zugang vermelden. Der Mittelfeld-Allrounder kommt zur Saison 2021/22 vom Ligakonkurrenten Rot-Weiss Essen an die Lindnerstraße.

 

Ausgebildet wurde Dorow in der Nachwuchsabteilung vom 1. FC Kaiserslautern. Dort schaffte der heute 27-Jährige in der Saison 2013/14 den Sprung über die U23 zu den Profis in die 2. Bundesliga. Im Liga-Unterhaus absolvierte er vier Spiele unter Kosta Runjaic für die „Roten Teufel“, ehe er an den 1. FSV Mainz 05 ausgeliehen wurde. Über Wormatia Worms landete Dorow schließlich im Ruhrgebiet bei Rot-Weiss Essen. Dort absolvierte der Rheinland-Pfälzer (geboren in Zweibrücken) seit 2019 insgesamt 35 Regionalliga- und sechs Niederrheinpokalspiele. Dabei gelangen ihm fünf Treffer.

 

„Jan-Lucas ist ein vielseitig einsetzbarer Spieler, der unserer Offensive noch mehr Flexibilität und Kreativität verleihen wird“, freut sich Oberhausens Sportlicher Leiter Patrick Bauder über die Zusage. „Er hat in seiner Vergangenheit bereits bewiesen, dass er in gewissen Situationen den Unterschied ausmachen kann.“

 

Oberhausens zweite externe Verstärkung ist bereits angetan von seinem neuen Verein: „Ich hatte sehr gute Gespräche mit Patrick Bauder und Mike Terranova. Die Chemie hat von Beginn an gepasst. Darum freue ich mich schon sehr auf meine neue Aufgabe.“

 

Deine Karte für die „Ewichkeit“ ab sofort verfügbar!

 

Für die Fans von Rot-Weiß Oberhausen gibt es ab sofort die „Ewichkeitskarte“ – Ein Muss für jeden Fan, der seine Treue zu den Kleeblättern nicht nur nach außen transportieren, sondern auch honoriert haben möchte! Darum richtet sich der RWO-Vorstand um Hajo Sommers direkt an die treuen Fans und macht ihnen ein Angebot, das man unmöglich ausschlagen kann:

 

Liebe Fans, Freunde*innen, Unterstützer*innen,

erst noch einmal ein dickes „DANKE, DANKE, DANKE“ für Eure Unterstützung in der jetzt schon über ein Jahr anhaltenden schwierigen Pandemiezeit. Wir finden: Alle zusammen haben wir das für unseren Verein im Pott bis zum heutigen Tag finanziell und zwischenmenschlich gut hinbekommen. Mit eurer Unterstützung haben wir gemeinsam eine Menge guter Ideen umgesetzt, die uns bis hierhin als Verein am Leben erhalten haben, und die vor allem wichtig für unsere gemeinsame Zukunft sein können. Wir wissen aber auch: Stadion wäre schöner gewesen! Aber glaubt uns: Auch Ihr fehlt uns sehr!

 

Durch die Ausfälle der Eintrittseinnahmen, deren begrenzter Erstattung durch das Land NRW von 60% der ausgefallenen Einnahmen, dem Teilausfall von Sponsorengeldern (Gastronomie/Veranstaltungsbranche/Messebau) und dem Ausfall von Cateringeinnahmen bleibt trotz aller bisher sehr erfolgreichen Aktionen ein Fehlbetrag von rund 150.000,- EUR bis zum Saisonende. Diesen Betrag würden wir gerne reduzieren, um damit zur nächsten Saison mindestens den vollen Etat von 2019 zur Verfügung zu haben. Und Ihr könnt uns einmal mehr dabei helfen!

 

Deshalb gibt es ab sofort „Deine Karte für die Ewichkeit“

 

Insgesamt gehen 250 „Ewichkeitskarten“ in den Verkauf mit einer Laufzeit von 3 oder 5 oder 10 Jahren!

 

Die Ewigkeitskarte…

… ist übertragbar!
… ist vererbbar!
… ist abwaschbar!
… gilt für alle Ligen (ohne Aufschlag!)
… gibt es für die Revierkraft-Tribüne, die evo-Haupttribüne und die STOAG-Gegengerade!

 

Unter allen gekauften Karten verlosen wir auf vier „Ewichkeitskarten“ je ein Upgrade für den VIP Bereich „Sponsorenkantine“. Also mit lecker essen und trinken!

 

Die Preise:

 

3 Jahre
evo-Haupttribüne: 704,- EUR
STOAG-Tribüne: 604,- EUR
Revierkraft-Stehtribüne: 404,- EUR

 

5 Jahre
evo-Haupttribüne: 1.304,- EUR
STOAG-Tribüne: 1.004,- EUR
Revierkraft-Stehtribüne: 704,- EUR

 

10 Jahre
evo-Haupttribüne: 2.604,- EUR
STOAG-Tribüne: 2.004,- EUR
Revierkraft-Stehtribüne: 1.404,- EUR

 

Saisonfinale mal anders

SPIELTACH-Box geht in die zweite Runde

Zum Derby gegen Rot-Weiss Essen (1:1) brachte di          e SPIELTACH-Box erstmalig das Stadion Niederrhein ins heimische Wohnzimmer. Currywurst, Stadionbier, das Kleeblättchen und viele weitere rot-weiße Artikel ließen das Fan-Herz an diesem Spieltag höherschlagen. Aus diesem Grund gibt es zum letzten Saison-Heimspiel den Nachschlag.

 

Dank der zahlreichen Unterstützung der Fans konnte Rot-Weiß Oberhausen rund 800 SPIELTACH-Boxen verkaufen. Der Verein möchte sich an dieser Stelle bei jedem bedanken, der die „erste Runde“ mit dem Kauf einer Box unterstützt hat.

 

Da die Boxen in der Erstauflage großen Anklang gefunden haben, ruft der Verein nun die zweite Runde ins Leben: Zum Saisonfinale gegen die U23 von Borussia Mönchengladbach (SA, 05.06.2021, 14 Uhr) möchte RWO seinen Fans erneut ein bisschen Stadion-Feeling nach Hause bringen und die Saison gebührend abschließen.

 

Neben einigen bekannten SPIELTACH-Artikeln kann sich jeder Fan auf mindestens eine absolute Besonderheit freuen. Angeboten werden die Boxen in zwei Varianten:

– Single-Box: 35,- EUR (inkl. einem Streaming-Ticket)

 

– VIP-Box: 100,- EUR (inkl. einem Streaming-Ticket)

 

Die Single-Variante ist wahlweise mit Bier oder Cola und Schal oder Tasse erhältlich. Die VIP-Variante beinhaltet sowohl eine Tasse als auch einen Schal und hält zusätzlich ein attraktives Extra bereit. Als Dank für die Unterstützung der Fans in dieser Saison gibt es in jeder Box das Streaming-Ticket als „kleines Geschenk“ kostenlos mit dazu.

 

Das Design der Tasse und des Schals orientiert sich an der hoffentlich einmaligen Geisterspiel-Saison 2020/21 und stellt ein „Andenken“ an diese denkwürdige Corona-Spielzeit dar.

 

Die SPIELTACH-Box ist zwar ab sofort bestellbar, kann aber nur an einem festen Abholtag, am Freitag, 4. Juni (Uhrzeiten folgen), am Stadion Niederrhein abgeholt werden.

 

Auch ein möglicher Versand erfolgt erst in der Woche vor dem Saisonfinale. Aufgrund des erhöhten logistischen Aufwandes – gekühlte Lebensmittel – kostet der Versand 10,- EUR. RWO empfiehlt daher, den Versand nur zu nutzen, wenn eine Abholung nicht möglich ist.

 

Bereit für Runde zwei? Hier geht’s zur Bestellung: https://www.rwofanshop.de/onlineshop/spieltach-boxen/

 

 

 

RWO-Business-Partner GREEN IT ein Jahr am Standort Oberhausen

 

„Bit für Bit in eine bessere Zukunft.“ – Das ist das Motto von Rot-Weiß Oberhausens Business-Partner GREEN IT. Das Dortmunder IT-Systemhaus feiert in diesen Tagen einjähriges Bestehen am Standort Oberhausen.

 

Aber auch in Hagen und Hannover weiß man bestens, was man am „grünen Systemhaus“ hat und dass sich nachhaltiges Handeln auszahlt – sowohl für die Kunden als auch für unsere Umwelt allgemein. Mit innovativen IT- und Print-Konzepten hilft GREEN IT ihren Kunden dabei, den CO2-Ausstoß zu minimieren, Ressourcen zu schonen und die Umwelt nachhaltig zu schützen.

 

Rot-Weiß Oberhausen freut sich über den ersten Geburtstag der Oberhausener GREEN IT und wünscht seinem Business-Partner auch für die folgenden Geschäftsjahre nur das Beste.

 

Hier geht es zur Homepage unseres Partners: www.greenit.systems/

 

More in NRW-Kick