Connect with us

Kreisliga B Detmold

SG Istrup-Brüntrup – Trainersuche abgeschlossen

Die SG Istrup-Brüntrup hat einen neuen Trainer gefunden, der ab Sommer die Geschicke bei der Spielgemeinschaft leiten wird. Nähere Informationen hat Lippe-Kick für euch.

 

Roy Wangert übernimmt im Sommer

 

Kreisliga B Detmold (ab). Nach neuneinhalb Jahren hört Marc Peuser bekanntlich zum Ende dieser Saison als Trainer bei der SG Istrup-Brüntrup auf. Die Suche nach einem Nachfolger gestaltete sich zunächst schwierig, doch letztendlich wurde eine Lösung gefunden, mit der alle Seiten absolut zufrieden sind. Roy Wangert heißt der neue starke Mann an der Seitenlinie, der in Lippe kein Unbekannter ist.

 

Von André Bell

 

Einem Trainer zu folgen, der fast zehn Jahre lang gute und erfolgreiche Arbeit bei einem Verein geleistet hat ist nicht die einfachste Aufgabe. Doch Roy Wangert (auf dem Foto noch als spielender Co-Trainer beim TuS Sonneborn) ist ein selbstbewusster Typ, der vor nichts zurückschreckt und sich gewappnet sieht dafür, ab Sommer die SG Istrup-Brüntrup zu trainieren: „Ich wohne seit vielen Jahren schon in Istrup und seit ich im Sommer 2016 als aktiver Spieler bei Sonneborn aufgehört habe, habe ich mich der Alt-Herren Istrup/Brüntrup/Cappel angeschlossen und in der ersten Mannschaft beim Training fit gehalten. Und wo Marc jetzt zum Sommer aufhört, ist man an mich herangetreten. Mich reizt auch die neue Herausforderung. Das Team ist gut aufgestellt, jung und ehrgeizig. Werde die gute Arbeit von Marc weiterführen.” Als Spieler hat Wangert eine Historie im lippischen Fußball, spielte, wie erwähnt, u.a. beim TuS Sonneborn, zuvor aber auch beim VfL Lüerdissen, FC Oberes Extertal und beim TuS Horn-Bad Meinberg. Er schaffte es fußballerisch bis in die Landesliga, dort war Wangert beim Gütersloher Verein SV Spexard aktiv. Man ist froh über die Zusage, Abteilungsleiter Christian Deneke sagt über den neuen Coach: „Wir haben uns im Sommer sehr um Roy bemüht, dass er sich unserer SG anschließt. Persönlich hatte ich von Anfang an den Plan, dass Roy Wangert irgendwann Cheftrainer der SG Istrup-Brüntrup wird. Darum bin ich jetzt überglücklich, mit ihm unseren Wunschtrainer für die kommende Saison präsentieren zu dürfen. Die jungen Spieler mögen Roy und haben großen Respekt. Wenn man in der Jugend Regionalliga und im Seniorenbereich Landesliga gespielt hat, dann ist das für unsere Mannschaft schon ein großer Gewinn.”

More in Kreisliga B Detmold