Connect with us

Beukes Ballschule

Beukes Ballschule – Der Bundesliga Re-Start

Horst-Dieter Beuker ist ein Trainer der alten Schule. Auf dem Platz, aber auch in seiner Analyse, nimmt der Peter Neururer des lippischen Fußballs wie gewohnt kein Blatt vor den Mund.

 

„Sollten nicht den Teufel an die Wand malen“

 

Beukes Ballschule (hk). Was wurde nicht alles gelästert und palavert, dies auf höchst populistische Art und Weise. Die Politiker taten sich hier ganz besonders hervor. Karl Lauterbach machte an dieser Stelle seinem Namen nicht alle Ehre, wurde zum Leisetreter und hält sich seit dem Re-Start erstaunlich zurück, wahrscheinlich, weil es nicht viel Negatives zu berichten gibt. Fußballerisch ist das Niveau vielleicht sogar besser geworden, fliegen auch die Schwalben nicht mehr so tief. Die lippische Trainerlegende Horst-Dieter Beuke, der zuletzt beim SV Niese/Hummersen in verantwortlicher Position tätig war, wählt eine deutliche Kommunikation.

 

Diese Kolumne wird präsentiert von:

 

 

 

Hallo Leute, da ja auf unseren Plätzen der Ball noch ruht, möchte ich einmal etwas zu dem Thema sagen, wo schon seit einiger Zeit der Ball wieder rollt. Nämlich in der Bundesliga. Aber ist es denn auch so ein richtiger Fußball, wie wir ihn kennen? Ich meine eher nicht. Keine Zuschauer und auch keine Stimmung. Ich habe das Gefühl, wenn ich so ein Spiel sehe, ich bin auf einem Platz in der Kreisliga. Man kann die Kommandos der Trainer und Betreuer genau hören. Als wäre man bei einem Spiel in der Kreisliga. Ich hoffe, dass man die Saison auch zu Ende bekommt. Sollte bei einem Verein Corona festgestellt werden, müsste man allerdings alles abbrechen. Was ja das Schlimmste wäre, was passieren könnte und wir ja nicht hoffen wollen. Es kann ja passieren, dass niemand als Absteiger feststeht. Und Mannschaften, die jetzt schon so gut wie abgestiegen sind, noch drin bleiben wie zum Beispiel Paderborn. Aber wir sollten nicht den Teufel an die Wand malen! Und das Beste für unseren schönen Fußball hoffen. Und dann spätestens im September in der neuen Saison wieder ins Stadion gehen können. Und, dass alles wieder wie früher wird. Ich hoffe, dass dieser Corona-Schock bald wieder vorbei ist und wir uns wieder über unseren schönen Fußball freuen können! Bleibt alle gesund. Wir sehen uns dann bald bei einem schönen Fußball-Spiel wieder! In diesem Sinne, euer Horst.”

More in Beukes Ballschule

%d Bloggern gefällt das: