Connect with us

Kreisliga B Detmold

SG Hiddesen/Heidenoldendorf III – Zukünftig nur noch C-Klasse

Einsicht ist der erste Weg zur Besserung. Die Drittvertretung der SG Hiddesen/Heidenoldendorf wird wieder in der C-Klasse kicken. O-Ton-Geber Nils Hinder verrät die Gründe hierfür.

 

„Jungs sollen den Spaß nicht verlieren.“

Kreisliga C1 Detmold (hk). Die Spielgemeinschaft Hiddesen/Heidenoldendorf geht einen Schritt zurück, um dauerhaft vielleicht zwei nach vorne zu kommen. Freiwillig steigt die Drittvertretung von der B- zurück in die C-Klasse ab. Der Hintergrund für diesen Rückzug klingt plausibel. Beim Vorjahres-Aufsteiger wohnen einige wichtige Leistungsträger etwas weiter entfernt vom Sportplatz, sind zudem beruflich stark eingespannt, weshalb das Trainingsniveau nicht für das Detmolder Kreisunterhaus ausreichend gewesen wäre. „Sie können leider nicht mehr 100 Prozent investieren“, so ein ehrliches SG-III-Sprachrohr Nils Hinder gegenüber Lippe-Kick.

 

Ihr wollt außerhalb vom Spielfeld nicht der zweite Sieger sein? Dann ab zu:

 

 

 

 

 

 

Von Henning Klefisch

 

Nils Hinder

Voller Realismus betrachten die Verantwortungsträger die Situation, ist es doch ehrlicher, jetzt für Klarheit zu sorgen, als während der Serie vor sich hinzudümpeln. Erst vor einigen Tagen berichtete Lippe-Kick exklusiv, dass sich die Zweitvertretung über erstaunliche 17 Neuzugänge erfreuen darf. In der Vorsaison war es üblich, dass pro Spieltag zwei bis drei Akteure vereinsintern in die Dritte geschickt wurden. Inwieweit das in der kommenden Saison auch noch möglich ist, muss zunächst einmal abgewartet werden. Hier wird Geduld zu einem praktikablen Ratgeber. „Dementsprechend macht es für uns mehr Sinn, in der C-Liga anzutreten. Es ging bereits in der Vorsaison nur gegen den Abstieg. Wir hatten gefühlt jede Woche eine neue Mannschaft, mussten mit Spielern starten, die diesem Niveau gegen gute Mannschaften nicht so gewachsen waren“, ist die nun getroffene Entscheidung absolut folgerichtig und nachvollziehbar zugleich.

 

„Spieler, die malochen den ganzen Tag.“

 

Selbst bei den Übungseinheiten verlief es durchaus schleppend, war die Spielgemeinschaft doch zeitweise nur mit „sechs bis acht Leuten“ vor Ort. Mittlerweile hat sich die Gemengelage deutlich entspannt, doch beim Schulterblick ist dieses Dilemma nicht gänzlich vergessen worden. „Die Jungs sollen den Spaß nicht verlieren. Wir haben viele Spieler dabei, die malochen den ganzen Tag. Da ist Fußball eine Ablenkung“, erklärt der kommunikationsstarke Hinder. Was in die ganze Thematik noch hineinspielt, ist das gesteigerte Niveau in der B Detmold im Vergleich zur Vorsaison. Daher erkennt Hinder die C-Liga als passendes Biotop für die SG Hiddesen/Heidenoldendorf III. Eine Testpartie bestritt die Drittvertretung in der bisherigen Vorbereitung noch nicht.

Werbepartner

Sie wollen bei uns werben? Kontaktieren Sie uns.

Lippe-Kick

Neuste Beiträge

Begegnungen

Kreisliga C2 Lemgo
2021/22
Sportplatz Helpup

Kreisliga B1 Lemgo
2021/22
Sportplatz Sonneborn

Kreisliga C2 Lemgo
2021/22
Begakampfbahn Lieme

Kreisliga C2 Lemgo
2021/22
Sportplatz Holzhausen

Kreisliga C1 Lemgo
2021/22
Sportplatz Nalhof

Kreisliga B1 Lemgo
2021/22
Waldstadion Lüerdissen

Kreisliga C2 Lemgo
2021/22
Sportplatz Grastrup

Kreisliga C2 Lemgo
2021/22
Sportplatz Wüsten

Kreisliga C1 Lemgo
2021/22
Sportplatz Bükerfeld

Kreisliga C1 Lemgo
2021/22
Sportplatz Stemmen

Lippe-Kick TV

Unsere Autoren

More in Kreisliga B Detmold