Connect with us

Kreisliga C2 Lemgo

SG Bega/Humfeld II – Hunger übernimmt als Spielertrainer

Eine Änderung auf der Trainerposition vollzieht die SG Bega/Humfeld II. Auch ein Vorgriff auf die kommende Saison, wie Obmann Achim Drews bei Lippe-Kick verrät.

 

Oliver Hunger wird Spielertrainer

 

Kreisliga C2 Lemgo (ab). Bei der zweiten Mannschaft der SG Bega/Humfeld werden die Weichen für die Zukunft gestellt. Auch mit Blick auf die neue Saison gibt es einen Wechsel auf der Trainerposition. Vielmehr kann man eigentlich von einem neuen Posten sprechen.

 

Von André Bell

 

Bislang wurde die SG Bega/Humfeld II von ihrem Betreuer Mike Hellriegel auf die Spieler vorbereitet und auch während der Spiele begleitet. Die Zeiten sind ab sofort vorbei, denn Oliver Hunger übernimmt das Traineramt, wird weiterhin aber auch als Spieler auf dem Platz stehen. Der Name Hunger ist im lippischen Fußball bekannt durch Wolfgang Hunger, Vater von Oliver, der früher unter anderem beim TSV Detmold unter Vertrag stand. SG-Obmann und Pressesprecher Achim Drews sagt über den neuen Mann an der Seitenlinie: „Nur mit einem Betreuer an der Linie, der sich auch noch um alles andere kümmern muss, geht es nicht, wenn du oben mitspielen willst. Aus diesem Grund und weil wir im Sommer einen ganzen Schwung junge Spieler bekommen, sollte auch in der zweiten Mannschaft ein Trainer zur Verfügung stehen. Vielleicht gibt das ja noch mal einen Schub und wir können noch etwas nach oben rutschen. Alles in allem auch ein Schritt in die Zukunft.” In der sehr spannenden Kreisliga C2 Lemgo liegt die SG Bega/Humfeld II derzeit auf dem fünften Rang mit 19 Zählern.

More in Kreisliga C2 Lemgo