Connect with us

Kreisliga A Lemgo

Vorbericht FC La/Si vs. Brake vom 05.04.18

Im Heimspiel gegen den TuS Brake fordert La/Si-Coach Maik Grenner Wiedergutmachung für die schwache Leistung am Montag.

Nächste Chance für La/Si

Kreisliga A Lemgo (ab). Im vierten Anlauf soll es heute Abend endlich klappen mit der Partie zwischen dem FC Laßbruch/Silixen und dem TuS Brake. Der Gastgeber will im 17. Spiel endlich den langersehnten ersten Saisonsieg. Die Gäste aus Brake allerdings wollen ihrerseits mit einem Dreier einen großen Schritt Richtung Klassenerhalt machen.

Von André Bell

 

FC Laßbruch/Silixen vs. TuS Brake SPIEL FÄLLT AUS

Mit dem Auftritt am Montag bei der SG Bentorf/Hohenhausen konnte La/Si-Coach Maik Grenner nicht zufrieden sein. Ihm fehlte die richtige Einstellung seiner Truppe. Entsprechend fordert er für das Spiel gegen Brake: „Nach dem enttäuschenden Auftritt von Montag wollen wir Wiedergutmachung betreiben.“ Allerdings kommt die Gäste „mit breiter Brust und viel Selbstvertrauen nach dem Sieg von Montag nach Silixen“, vermutet Grenner. Damit es dennoch endlich klappt mit dem ersten Dreier muss der FC La/Si „körperlich präsent sein und diszipliniert aufspielen.“ Personell ist die Situation jedoch weiterhin angespannt.

Das 8:2 gegen den TuS Lüdenhausen war ein begeisterndes Spiel vom TuS Brake. Man will heute Abend „die Leistung vom vergangenen Sonntag bestätigen und drei für uns ganz wichtige Punkte holen“, so Coach Axel Wehmeier. Denn „sonst, das hört sich zwar blöd an, ist aber so, wäre der Sieg von Montag nichts wert.“ Und auch wenn der Gastgeber an letzter Stelle liegt, hat der TuS bereits „im Hinspiel gemerkt, dass das nicht einfach ist.“ 1:1 endete die Partie am ersten Spieltag der Saison. Damit Brake aber etwas entspannter in die nächsten Spiele gehen kann, „müssen, wollen und werden wir gewinnen“, zeigt sich Wehmeier selbstbewusst. Personell kann er aus dem Vollen schöpfen, wird mit einem 18er-Kader anreisen. „Der einzige, der Schwierigkeiten hat, bin ich selber, weil ich eigentlich bis 18:00 Uhr arbeiten muss. Vielleicht komme ich mal richtig schick zum Spiel.“

Um 19 Uhr ist nämlich bereits Anstoß auf dem Rasenplatz Alte Hainung in Silixen. Robin Flotho leitet die Partie.

More in Kreisliga A Lemgo