Connect with us

Spieler der Woche

Spieler der Woche KW 11/2019

06. – 12. März 2019

 

Spieler der Woche der Bezirks- & A-Ligen

Simon Tronich – FC Fortuna Schlangen

Zwei Tore steuerte Simon Tronich zum 8:3-Auswärtserfolg des FC Fortuna Schlangen beim SuS Lage bei. Schlangen-Betreuer Jens Riepenhausen schwärmt: „Er hat die Mannschaft nach dem Rückstand als Motivator und Ideengeber mitgezogen.“ Riepenhausen lobt fortführend: „Er war immer Dreh- und Angelpunkt in unserem Spiel. Und hatte immer eine gute Idee im Spielaufbau, war der Ball bei ihm doch immer gut aufgehoben.“ Insbesondere seine Effektivität im Torabschluss, auch seine Flexibilität, zeichnen ihn aus. Dadurch erkennt Riepenhausen, dass sich für sein Team zahlreiche Optionen bieten. „Er ist ein Motivator durch und durch. Ein richtiger Teamplayer bei uns im Team.“

 

Spieler der Woche der B- & C-Ligen

Jan Kemmler – FSV Pivitsheide

Das Spitzenspiel gegen die Sportfreunde Oesterholz/Kohlstädt hat FSV Pivitsheide leicht und locker mit 6:0 gewonnen. Eine echte Machtdemonstration. Wenn ich einen lippischen Spieler bei FIFA in meine Mannschaft holen dürfte, würde ich Jan Kemmler nehmen. Der Typ ist episch effizient. „King Kemmler“ spielte wie aus einem Guss und traf nach Belieben. Fünf Tore steuerte er zum wichtigen Kantersieg bei, wodurch die Pivitsheider den Platz an der Sonne verteidigten. FSV-Spielmacher Jürgen Bolinger ist ganz verzückt, schwärmt: „Der Junge war einfach zu jeder Zeit am richtigen Ort und mit seiner Schusstechnik und Cleverness ließ er dem Gegner einfach keine Chance. Jan weiß einfach, wo er zu lauern hat. Das haben wir schon in vielen anderen Spielen gesehen.“ Bolinger spekuliert: „Hätte er nur die Hälfte all seiner Großchancen genutzt, wäre er schon bei inzwischen 35 Saison-Toren.“ Dennoch zeigt sich Bolinger optimistisch, dass die Torjägerkanone absolut im Bereich des Möglichen ist.

More in Spieler der Woche

%d Bloggern gefällt das: