Connect with us

2. Bundesliga

2. Fußball-Bundesliga – SC Paderborn 07: Vorschau auf das Nürnberg-Match

In dieser so traditionsreichen Spielklasse freuen sich die Paderstädter auf einen Gegner von der Noris. NRW-Kick blickt es sich genauer an.

 

Hoffnung auf den Heimdreier

 

 

NRW-Kick. Im ersten Heimspiel der Zweitliga-Saison 2021/2022 empfangen die SCP07-Kicker den 1. FC Nürnberg (Freitag, 30. Juli, 18.30 Uhr, Benteler-Arena). Nach dem ordentlichen Start beim 1. FC Heidenheim (0:0) will Chef-Trainer Lukas Kwasniok mit seinem Team weiter punkten und gegen den FCN zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte etwas Zählbares einfahren. Jannik Huth wird voraussichtlich wieder im Tor stehen.

 

„In der Mannschaft gibt es große Vorfreude. Ein Heimspiel und gerade vor Zuschauern ist schon etwas Anderes, wir wollen uns von bester Seite zeigen“, blickte Kwasniok in der Vorschau-Pressekonferenz auf die Begegnung am Freitag-Abend. Mit Nürnberg haben die SCP07-Kicker eine Rechnung offen, denn die bisherigen fünf Pflichtspiele in der Liga und im DFB-Pokal gingen allesamt verloren.

 

Der FCN hat nach Einschätzung von Kwasniok eine gute Mischung aus jungen, hungrigen Spielern und erfahrenen Akteuren gefunden. Die Paderborner erwartet eine personell anders besetzte Mannschaft als im Vorjahr, die vor allem auch zielstrebig mit dem Ball auftreten wird. „Wir brauchen eine ähnlich stabile Leistung wie in Heidenheim und etwas mehr Mut mit dem Ball“, machte der Chef-Trainer deutlich.

 

Torwart Leopold Zingerle trainiert nach seiner Verletzung wieder individuell. Die Partie könnte für ihn allerdings ebenso zu früh kommen wie für den jüngsten Neuzugang Robin Yalcin, Innenverteidiger Marcel Correia, Mittelfeldmotor Marcel Mehlem und Youngster Jesse Tugbenyo. Ganz sicher nicht dabei sein wird Frederic Ananou, der sich noch im Reha-Training befindet.

 

Für das Heimspiel am Freitag waren am Mittwoch-Mittag bereits 4.200 Tickets verkauft, davon 200 an Gästefans. Für Paderborner stehen noch etwa 700 Eintrittskarten auf der Nordtribüne und im Sitzplatzbereich zur Verfügung. Die wichtigsten Informationen zum Stadionbesuch wird der SCP07 am morgigen Donnerstag in einer separaten Mitteilung veröffentlichen.

Werbepartner

Sie wollen bei uns werben? Kontaktieren Sie uns.

Lippe-Kick

Neuste Beiträge

Begegnungen

Kreisliga C2 Lemgo
2021/22
Sportplatz Helpup

Kreisliga B1 Lemgo
2021/22
Sportplatz Sonneborn

Kreisliga C2 Lemgo
2021/22
Begakampfbahn Lieme

Kreisliga C2 Lemgo
2021/22
Sportplatz Holzhausen

Kreisliga C1 Lemgo
2021/22
Sportplatz Nalhof

Kreisliga B1 Lemgo
2021/22
Waldstadion Lüerdissen

Kreisliga C2 Lemgo
2021/22
Sportplatz Grastrup

Kreisliga C2 Lemgo
2021/22
Sportplatz Wüsten

Kreisliga C1 Lemgo
2021/22
Sportplatz Bükerfeld

Kreisliga C1 Lemgo
2021/22
Sportplatz Stemmen

Lippe-Kick TV

Unsere Autoren

More in 2. Bundesliga